Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Startseite Kontakt-Seite Gästebuch Lochherstellung in Felsgestein Pick-Werkzeug Mörser Picken Ergebnisse beim Picken Drucklager 1 Hohlbohren  Hohl Bohren 4 Hohl Bohren 5 Hohl Bohren 6 Hohl Bohren 7 Zusammenfassung 1 Zusammenfassung 2 Zusammenfassung 3 Zusammenfassung 4 Bohrkerne 1 Bohrkerne 2 Bohrkerne 3 Bohrkerne 4 Bohrkerne 5 Vergleiche Vollholz-Bohrung Mini-Bohrung 1 Mini-Bohrung 2 Mini-Bohrung 3 Schneiden 1 Schneiden 2 Flintschmirgel  Scheibenkeule Kugelkeule Maisblatt Lindenbast Downloads 

Vergleiche

Vergleiche

Foto 1 zeigt den Boden nach dem Abbrechen des Bohrkerns beim ersten Bohrversuch.(harter Untergrund)Foto 2 zeigt den Boden nach dem Durchbohren auf weichem Untergrund.Foto 3 zeigt das Bohrloch vom ersten Versuch,der Boden musste ausgeschlagen werden.Foto 4 zeigt den Bohrkern,er wurde in das Bohrloch auf eine rote Unterlage gestellt.Hierbei ist zu sehen,wie stark die Wandung vom Bohrholz beim Durchbruch war.

Text & Foto M.Pfeifer

1

2

3

4

5

6

Foto 5 zeigt das untere Bohrloch nach dem aufpickern nach dem ersten Versuch.Foto 6 zeigt beide Kerne, der li. mit glatter und der re. mit gebrochenem Boden. Der Versuch mit der weichen Unterlage beim Hohlbohren hat sich gelohnt, das Resultat ist super.