Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Startseite Kontakt-Seite Gästebuch Lochherstellung in Felsgestein Pick-Werkzeug Mörser Picken Ergebnisse beim Picken Drucklager 1 Hohlbohren  Hohl Bohren 4 Hohl Bohren 5 Hohl Bohren 6 Hohl Bohren 7 Zusammenfassung 1 Zusammenfassung 2 Zusammenfassung 3 Zusammenfassung 4 Bohrkerne 1 Bohrkerne 2 Bohrkerne 3 Bohrkerne 4 Bohrkerne 5 Vergleiche Vollholz-Bohrung Mini-Bohrung 1 Mini-Bohrung 2 Mini-Bohrung 3 Schneiden 1 Schneiden 2 Flintschmirgel  Scheibenkeule Kugelkeule Maisblatt Lindenbast Downloads 

Zusammenfassung 1

Ergebnisse beim Hohlbohren Nr. 1 - 9 zusammengefasst:

Anfang: Stein Gewicht 297 gNach 1,0 Stunden 294 gNach 2,5 Stunden 292 gNach 3,5 Stunden 291 gNach 5,0 Stunden 289 gNach 7,5 Stunden 286 g Nach 8,0 Stunden 277 g

Bohrstab-Abrieb: 10,0 mm 26,0 mm 32,0 mm 65,5 mm 105,5 mm 124,5 mm

Loch Tiefe und Durchmesser 5,0 mm 16,5 mm10,0 mm 16,0 mm12,0 mm 15,9 mm16,0 mm 14,8 mm24,0 mm 14,0 mm28,0 mm 13,8 mm

Bogenschnur (Leder) ausgetauschtLeder neu 4x4 mm ausgetauschtLeder neu 3x6 mm

Der Holunder-Bohrstab hat einen Durchmesser von 17 mm und eine Aushöhlung von 10 mm.Die Bogenschnur aus Leder hat einen Querschnitt von 4 x 4 mm

Text & Foto M.Pfeifer

Endlich geschafft, der Bohrkern ist raus und das Bohrloch ist fast fertig.Die Arbeit habe ich in vielen Etappen vollzogen, etwa 20 Minuten und dann ein Päuschen.Zeit und Messdaten habe ich notiert.Einmal habe ich 70 Min. durchgearbeitet, aber nie wieder.Bei der eintönigen Bohrtätigkeit wird mir bewusst, dass ich noch keine Angaben über die Drehzahlen des Bohrers gemacht habe. Wie nenne ich nur das ewige Hin und Her mit dem Bogen?Bogenzug und Bogendruck?? Oder Schieben und Drücken??Ich entscheide mich für Bogenzug (vor und zurück) Bei einem Bogenzug (vor und zurück) werden 9 Umdrehungen erzeugt.In einer Minute werden etwa 31 Bogenzüge getätigt, dass sind 279 Umdrehungen vom Bohrholz.In einer Stunde sind das schon 1860 Bogenzüge und 16 740 Umdrehungen.Nach 8 Stunden wurden 14 880 Bogenzüge und 133 920 Umdrehungen des Bohrholzes von meiner Muskelkraft erzeugt.Das Leder vom Bogen musste schon nach 2,5 Std. ausgetauscht werden, ich hätte auch gerne meinen Arm gewechselt, aber mit der li. Hand kann ich nicht arbeiten.Ich vermute daher, dass bei dieser Bohrtätigkeit die Leute aus der Vor-Zeit sich abgewechselt haben müssen.

Nach 8 Stunden ist dasLoch fast fertig.Der Bohrkern ist vor demerwarteten Durchbruchabgebrochen.Es muss nochder Boden von derunteren Seite aufgepicktwerden.